110 Jahre Kultur- und Verschönerungsverein Absdorf
Generalversammlung 2017 samt Jubiläumskonzert

Absdorf, am 24. März 2017

Am Freitag, den 24. März 2017 hielt der Kultur- und Verschönerungsverein Absdorf seine Generalversammlung ab. Geboten wurde ein Überblick über die Tätigkeiten des Vereins im abgelaufenen Kalenderjahr sowie ein Ausblick auf die Veranstaltungen 2017.

Obmann Leopold Fischer würdigte das Engagement seines Teams und die gute Zusammenarbeit mit der Marktgemeinde.  Er bedankte sich bei den Gästen für ihre Mitgliedschaft, ihre finanzielle Unterstützung und ihr Interesse an der Arbeit des Kultur- und Verschönerungsvereins!

Die Generalversammlung wählte zwei verdiente Mitglieder des Vereins zu Ehrenmitgliedern: Michael Graf, der seit vielen Jahrzehnten in unterschiedlichen Funktionen für den Verein arbeitet, und Franz Nimmervoll, der als Direktor des Lagerhaus Absdorf die Vereinsarbeit über viele Jahre finanziell unterstützte, bekamen in Würdigung ihrer Verdienste die Ehrenmitgliedschaft verliehen.

Anlässlich des 110-jährigen Bestehens des KVV überreichte Bürgermeister Franz Dam eine Urkunde zum Vereinsjubiläum und der Vereinsvorstand lud zu einem hochkarätigen Konzert mit dem WienerKlassikQuartett. Im Anschluss an die GV begeisterte das Klassikquartett mit Vivaldi, Mozart, Strauss Vater, Ziehrer und Gardel das Publikum.

IMG_6824

Wahl zum Ehrenmitglied des KVV

WienerKlassikQuartett

WienerKlassikQuartett

 

 

 

 

Veranstaltungen in Absdorf 

Es gibt derzeit keine bevorstehenden veranstaltungen.